Kirche

Die Kirche Gsteig

Die gotische Kirche mit der reich intrasierten Renaissance-Kanzel und den durch Psalm- und Bibelverse in Frakturschrift verzierten Innenwänden, prägt zusammen mit den reich verzierten Saanen-Häusern (Bären, alte Post usw.) das Dorfbild von Gsteig.

 

Kirchgemeinde Saanen-Gsteig

Per 1. Januar 2018 haben die Kirchgemeinden Gsteig-Feutersoey und Saanen-Gstaad fusioniert.

Vier Dörfer mit je einer Kirche und neun Bäuerten, Luxushotels und Alphütten, klassische Musik und Jodelchöre – zur reformierten Kirchgemeinde Saanen-Gsteig gehören unterschiedliche Menschen und Lebenswege.

Die Vision «Von Gott bewegt – den Menschen verpflichtet» verbindet uns. 

 

Die Kirchgemeinde Saanen-Gsteig feiert Gottesdienste wie folgt:

  • Hauptgottesdienst: sonntags 9.45 Uhr in den Kirchen Saanen oder Gstaad und Gsteig
  • Bäuertgottesdienste: regelmässig im Kirchlein Abländschen, den Schulhäusern Bissen, Feutersoey, Grund, Schönried, Turbach und im Restaurant Waldmatte Chalberhöni
  • Berggottesdienste zusammen mit den Kühersfamilien: Vordere Walig, Wispile, Oldenalp, Hornberg, Plani
  • Verschiedene Gottesdienste für Kinder, Familien und Jugendliche.
  • Altersheim-Gottesdienste im Maison Claudine Pereira und der Pfyffenegg: zwei bis drei Mal pro Monat .

 

 

Link zur Homepage der Kirchgemeinde Saanen-Gsteig