29. September 2018


Dieses Jahr locken am Gsteigmäret, neben den immer wieder sehenswerten Marktständen, der Gsteigergarde mit dem Festzelt und den diversen musikalischen Unterhaltungen folgende Attraktionen:

  • DO Apero für alle, mit der Preisverteilung des Wettbewerbes GSTEIG Discover und einem kleinen Konzert der Kindergärtler
  • Lancierung des Jahreskalenders 2019 der Dorforganisation Gsteig-Feutersoey mit Fotos von Nathalie Marti, Gsteig
  • Präsentation des grossen BERGKÖNIG Buches 2018
  • usw.

 

 

Alle Jahre wieder – alle Jahre neu

 

Herbstzeit bedeutet in Gsteig immer auch Marktzeit. Traditionelle und neue Werte fliessen ineinander und ergänzen sich optimal.  

„Das Schöne am Gsteig Märet ist, dass sich das traditionelle Angebot mit neuen Ideen vermischt. Das

macht den Markt authentisch und lebendig.

 

 

Gsteig einmal pro Jahr autofrei

 

Natürlich am Gsteig Märet. Einzig das Postauto und allzu grosse Fahrzeuge dürfen die „Marktstrasse“ im Schritttempo passieren. Somit müssen sich weder Eltern noch Grosseltern Sorgen um den Nachwuchs machen. Natürlich fehlen weder Süssigkeiten- noch Spielzeugstände.

Die Schule Gsteig-Feutersoey lädt an mehreren Orten zum Verweilen ein. Die Schüler bessern mit Spielen, Getränke- und Snackverkauf,  ihre Klassenkassen auf.

Das Angebot für die Erwachsenen ist spannend und abwechslungsreich: Fränzis Eingemachtes, Mariettas

Kürbisprodukte, Isabells Äpfel, Erikas Textilien, Fredy’s Velozubehör und die Geschenkartikel der Alpenruhe sind nur einige der vielen Produkte, die angeboten werden. Der Markt dient auch als Plattform für Unternehmer und Vereine, welche sich für diesen Tag jeweils etwas Besonderes einfallen lassen.

Wer den Tag - den sich Gsteiger und Heimwehgsteiger schon früh in der Agenda notieren - nicht verpassen will, kommt am Samstag, 24. September ab 9 Uhr nach Gsteig und lässt sich - von Treichelklängen und Jodelgesang begleitet - in eine Auszeit tragen.

 

Es laden ein:

  • Dorforganisation Gsteig-Feutersoey,
  • Schule Gsteig-Feutersoey,
  • Vereine und Unternehmer,
  • Treichlerklub Gsteig und Jodlerklub Gsteig.

  

Auskünfte:

Tourismusbüro Gsteig  Tel. 033 755 81 81     Mail: gsteig@gstaad.ch


Download
Für Marktfahrer
Marktrichtlinie Dorforganisation Gsteig.
Adobe Acrobat Dokument 271.2 KB